Praxis für Psychoanalyse Praxis für Psychoanalyse Praxis für Psychoanalyse Sonja Wuhrmann | Sprecherstrasse 4 | 8032 Zürich

Am Anfang einer Beratung oder Therapie steht die Abklärung. Das sind in der Regel zwei bis drei Sitzungen, welche dazu dienen, die belastende Situation, die zur Kontaktaufnahme geführt hat, zu verstehen und ihr einen Sinn in der aktuellen Lebenssituation zu geben. Danach erst wird entschieden, welche Art der Behandlung sinnvoll ist.

Sonja Wuhrmann

Wenn sich die Klientin oder der Klient schon in der ersten Sitzung wahrgenommen und verstanden fühlt, dann ist die Basis gelegt, auf welcher eine gute Zusammenarbeit möglich ist. Denn die Therapeutin kann dem Klienten auf dem Weg zum Selbstverständnis helfen, sie ist aber auf seine Bereitschaft angewiesen, eine Veränderung auch wirklich zu wollen. Gemeinsam versuchen Klient und Therapeutin herauszufinden, wie diese Veränderung und der Weg dahin aussehen könnte. 

praxis-wuhrmann-zuerich-CHH MG 5978

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok